Truetape Anleitung
Finger

TRUETAPE Anleitung Finger tapen

Haupteinsatzbereich

Fingerverstauchung*
Fingerstabilisation*
Kapselriss*

Was du brauchst

1 TRUETAPE Streifen
1 Schere

Tragedauer

DIREKT NACH UNTEN ZUR FOTOANLEITUNG
Haupteinsatzbereich

Fingerverstauchung*
Fingerstabilisation*
Kapselriss*
Schutz gegen Blasen

Was du brauchst

1 TRUETAPE Streifen
1 Schere

Tragedauer Tapingtipps
  • 1 Stunde vor Beginn der Aktiviät anbringen
  • Schmutz, Feuchtigkeit, Öle oder Lotionen vor dem Tapen gründlich von der Haut entfernen
  • Das Tape nicht länger als 7 Tage tragen
  • Zur Aktivierung des Klebers das Tape mehrmal sorgfältig anreiben
  • Für bessere Haftung bei starker Behaarung die Haare trimmen
  • Die Enden des Tapes immer ohne Zug aufbringen

Weitere Tapingtipps

Folgt bald...

Informationen

Allgemeine Info

Folgt bald...

Symptome

Folgt bald...

Ursachen

Folgt bald...

Wie hilft TRUETAPE

Folgt bald...

DIREKT NACH UNTEN ZUR FOTOANLEITUNG

Haupteinsatzbereich

Fingerverstauchung*
Fingerstabilisation*
Kapselriss*

Was du brauchst

1 TRUETAPE Streifen
1 Schere

Tragedauer

Tapingtipps

  • 1 Stunde vor Beginn der Aktivität anbringen
  • Schmutz, Feuchtigkeit, Öle oder Lotionen vor dem Tapen gründlich von der Haut entfernen
  • Das Tape nicht länger als 7 Tage tragen
  • Zur Aktivierung des Klebers das Tape mehrmal sorgfältig anreiben
  • Für bessere Haftung bei starker Behaarung die Haare trimmen
  • Die Enden des Tapes immer ohne Zug aufbringen

Unsere 5
besten Tapingtipps

Weitere Tapingtipps

Hinweise

  • Knicke die PRECUT-Streifen vor dem Abreißen von der Rolle an ihrer Perforationsstelle einmal um, damit sich die Streifen optimal von einander lösen.
  • Das Tape nicht ruckartig von der Haut abreissen, sondern vorsichtig in Richtung des Haarwuchses abziehen und dabei die Haut gespannt halten.
  • Verwende das Tape nicht auf verletzter oder gereizter Haut. Entferne bei Rötung, Schmerzen oder starkem Juckreiz das Tape vorsichtig und umgehend von der Haut.
  • Personen mit einer Krebserkrankung sollten TRUETAPE nicht verwenden, da es eventuell zu Interaktionen mit der Behandlung kommen kann.
  • TRUETAPE und die von uns angebotenen Informationen und Anleitungen stellen keinen Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung oder Behandlung dar und sind nicht zur Selbstdiagnose geeignet.
  • Während der Schwangerschaft TRUETAPE nicht auf dem Bauch verwenden!

Weiteres

  • Das Tape ist wasserfest und kann problemlos in der Dusche oder beim Schwimmen getragen werden. Nach dem Duschen, Baden oder Schwimmen das Tape einfach mit einem Handtuch trocken tupfen. Kräftiges Reiben vermeiden, da sich sonst die Enden ablösen könnten.
  • TRUETAPE ist LATEX FREI und somit auch für Latex-Allergiker geeignet.
  • Lagere dein TRUETAPE für die optimale Performance am besten an einem trockenen und kühlen Ort.

Informationen

Allgemeine Info

Folgt bald...

Symptome

Folgt bald...

Ursachen

Folgt bald...

Wie hilft TRUETAPE

Folgt bald...

Weitere Tipps

Folgt bald...

Fotoanleitung

STARTPOSITION

STARTPOSITION

Den zu tapenden Finger während der Anlage der Applikation immer gestreckt und abgespreizt halten.

1. STREIFEN

0% STRETCH

Zuerst einen ganzen Precutstreifen halbieren. Danach den halben Streifen mittig bis knapp unter das Logo einschneiden und die Ecken abrunden. An den Pfeilen das Tape noch etwas rund einschneiden.

0% STRETCH

Das Backingpaper oberhalb der beiden Schenkel einreissen.

0% STRETCH

Das Tape ohne Zug auf dem Handrücken und mittig oberhalb des betroffenen Fingers aufkleben.

75% STRETCH

Das Papier am ersten Schenkel etwas zurückfalten, vor dem Ende umknicken und mit 75% Stretch...

75% STRETCH

...spiralförmig erst unten um die Fingeraußenseite herum und dann...

75% STRETCH

...weiter über die Fingerinnenseite tapen.

0% STRETCH

Das Tape dann wieder ohne Zug auf der Fingerrückseite enden lassen und aufkleben.

75% STRETCH

Nun gehen wir genau gegenläufig vor. Papier zurückfalten, vor dem Ende umknicken und mit 75% Stretch unten um die Fingerinnenseite herum...

75% STRETCH

...und weiter nach oben auf der Fingeraußenseite tapen.

0% STRETCH

Das Tapeende ohne Stretch auf der Fingerrückseite, ungefähr auf dem Ende des 1. Schenkels aufkleben.

2. STREIFEN

0% STRETCH

Den zweiten vorbereiteten Streifen nun auf der Handinnenseite und mittig oberhalb des betroffenen Fingers ohne Stretch aufkleben.

75% STRETCH

Papier vom ersten Schenkel zurückziehen, vor dem Ende umknicken und mit 75% Stretch spiralförmig von unten über die Fingerinnenseite...

75% STRETCH

...und dann weiter über die Fingerrückseite und Fingeraußenseite (dabei das Fingergelenk oben aussparen) und nun...

0% STRETCH

....von unten herum in Richtung Fingerspitze tapen. Hier das Tape ohne Zug aufkleben.

75% STRETCH

Wir gehen beim 2. Schenkel wieder genau gegenläufig vor. Papier zurückfalten, vor dem Ende umknicken und mit 75% Stretch von unten um die Fingeraußenseite...

75% STRETCH

...und dann spiralförmig von oben über die Fingerrück- und -inneseite (Fingergelenk oben wieder möglichst frei lassen) weitertapen.

0% STRETCH

Das Ende des Tapes ganz ohne Zug in Richtung Fingerspitze und Fingeraußenseite aufkleben.

0% STRETCH

Nun alles gründlich/ vorsichtig anreiben und festdrücken, auch zwischen den Fingern und du bist fertig!

FERTIG

So sollte dein fertiges Tapingergebnis ungefähr aussehen.