Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

Konfiguration


Sicherer Halt für
deinen Sensor

Fühle dich immer optimal vorbereitet, auch wenn du gerne aktiv bist oder Sport machst.

Was ist der TRUETAPE® Sensorpatch?

Unser Patch ist gedacht für alle Diabetiker, die ein aktives Leben führen und regelmäßig einen CGM-Sensor tragen. Er kann am ganzen Körper angebracht werden und hilft dir dabei, die Liegedauer deiner Sensoren voll auszunutzen. Mach’ dir keine Sorgen mehr, dass sich ein Sensor löst, egal wie viel du beim Sport schwitzt, wie wild deine Kinder spielen oder ob du am Türrahmen hängenbleibst.

Hochelastisch und haltbar.
Jederzeit wechseln ohne Sensorverlust.

Der TRUETAPE® Sensorpatch wurde entwickelt, damit du dir nie wieder Gedanken um die Sicherheit deines CGM-Sensors machen musst. Egal ob Sport, Urlaub, Schwimmen oder enge Kleidung, dein Sensor bleibt wo er hingehört, versprochen.

  • HAUTFREUNDLICH, ATMUNGSAKTIV UND WASSERFEST
  • BIS ZU 14 TAGE HALTBAR. HÖCHSTER TRAGEKOMFORT
  • GEEIGNET FÜR ALLE ÜBLICHEN CGM-SENSOREN

Wie funktioniert es?

  • Der Patch wird direkt über deinem Sensor angebracht und kann bis zu 14 Tage getragen werden.
  • Das gewebte Baumwollmaterial erlaubt weiter vollen Empfang der Sendedaten und ist atmungsaktiv.
  • Der Teil über deinem Sensor klebt nicht, so dass dieser beim Patchwechsel (falls notwendig) nicht manipuliert wird.

Kompatibilität und weitere Infos

  • Der TRUETAPE® Sensorpatch ist optimal geeignet für: Abbott Libre 1 + 2, Dexcom G4/G5/G6, Medtronic Guardian/ Enlite und Medtrum Touch Care Sensoren. Auch weitere Sensoren eignen sich bei passenden Maßen.
  • Maße Patch: 9,5cm x 8cm,
  • Maße nicht klebender Innenteil: 4,5cm x 3,7cm

Die besonderen Vorteile unserer Patches

Wir haben uns eine Menge Gedanken gemacht, damit du wirklich unbeschwert in allen Situationen mit deinem Sensor leben kannst.

Haltbarkeit Icon TRUETAPE Sensorpatch


1. Dein Sensor hält durch

Nie wieder ein Sensor, der sich zu früh löst! Unser Patch verlängert die Liegedauer deiner Sensoren, egal was du in deinem Leben so vor hast.


Deine Anwendungsanleitung

Für die optimale Haltbarkeit und den höchsten Tragekomfort, solltest du deinen Patch am besten nach unseren Empfehlungen anbringen. Die Anwendung dauert nur ca. 3 Minuten und du gehst folgendermaßen vor:

Den Patch mindestens 1-2 Stunden vor Beginn der Aktivität oder Wasserkontakt anbringen.

Schmutz, Feuchtigkeit, Öle oder Lotionen vor dem tapen gründlich von der Haut entfernen.

Für bessere Haftung bei starker Behaarung die Haare trimmen. 

Beim Aufkleben des Patches möglichst nicht auf die Klebefläche fassen, da es die Haftung beeinträchtigt.

Sollte sich ein Teil des Patches von der Haut lösen, kann dieser vorsichtig mit einer Schere entfernt werden.

Patch nicht auf verletzter oder gereizter Haut anwenden und nicht ruckartig von der Haut abreißen.

Videoanleitung für die Applikation vom TRUETAPE Sensorpatch

Das Anleitungsvideo:
So patchst du richtig!

Hier zeigen wir dir Schritt für Schritt wie du deinen Patch optimal aufklebst:

  • ANWENDUNG IN 3 MINUTEN
  • PATCHWECHSEL LEICHT GEMACHT
  • UNIVERSELL EINSETZBAR, EGAL BEI
    WELCHEM SENSOR

Step-by-Step Bildanleitung

1.Anwendung Sensorpatch - Schritt 1

Drücke den ovalen Teil des Trägerpapiers etwas nach oben, damit er sich vom Patch löst.

2.Anwendung Sensorpatch - Schritt 2

Greife nun das Papier und ziehe es ganz vom Patch ab. Lege den Patch kurz ab.

3.Anwendung Sensorpatch - Schritt 3

Nimm einen der Tapechips u. ziehe diesen etwas auseinander, damit du das Papier greifen kannst.

4.Anwendung Sensorpatch - Schritt 4

Löse die eine Hälfte des Papiers ab. Der Patch hat eine ovale Fläche, in die der Chip geklebt werden kann.

5.Anwendung Sensorpatch - Schritt 5

Klebe nun die erste Hälfte des Tapechips, quasi Kleber auf Kleber, auf den dafür vorgesehenen Platz.

6.Anwendung Sensorpatch - Schritt 6

Ziehe das Papier vom Chip ab. Klebe dabei den Rest vorsichtig und ohne Falten auf. Drücke ihn fest an.

7.Anwendung Sensorpatch - Schritt 7

Die Mitte klebt nun nicht mehr! Ziehe jetzt eines der vier restlichen, äußeren Papierteile ab. 

8.Anwendung Sensorpatch - Schritt 8

Platziere den Patch mittig über deinem Sensor und drücke ihn leicht dagegen.

9.Anwendung Sensorpatch - Schritt 9

Klebe den Patch auf die Haut. Streiche ihn dafür von innen nach außen an die Haut. 1/4 klebt nun!

10.Anwendung Sensorpatch - Schritt 10

Ziehe das Papier des gegenüberliegenden Patchviertels vorsichtig ab.

11.Anwendung Sensorpatch - Schritt 11

Streiche wieder von innen nach außen und klebe das nächste Viertel des Patches auf die Haut. 

12.Anwendung Sensorpatch - Schritt 12

Wiederhole diesen Schritt noch 2 mal und du bist fertig. Reibe den Patch nochmals überall an.

Entfernung/ Wechsel deines Patches

Den Patch an einer Stelle leicht von der Haut ablösen. Den Patch dann langsam, in einem flachem Winkel und in Haarwuchsrichtung abziehen (das heisst meist vom Körperzentrum weg). Bitte reisse ihn nie ruckartig ab, damit die Haut geschont wird.

Der TRUETAPE® Sensorpatch

Unser Diabetes Support. Ein Patch um deinen CGM-Sensor zu schützen, egal was du vorhast.

15 Stück nur 15,95€

JETZT KAUFEN
* BITTE BEACHTEN SIE: Den Anwendungsbeispielen und Erklärungen zur Wirkung des Tapes liegen keine medizinischen Studien zugrunde. Die Wirkung gilt nicht als bewiesen. Den Aussagen und Artikeln liegen subjektive langjährige Erfahrungen und Anwendungsberichte von Kunden, Patienten und geschulten Therapeuten zugrunde. Die Informationen auf dieser Seite sind nicht als Ersatz für den Besuch eines Arztes, Physiotherapeuten oder eines anderen Experten geeignet.